Flugtag 2017 mit Ju52

Wie schon in den Vorjahren wird die legendäre "Tante Ju" vom 26. bis 27. August 2017 wieder zu Gast in Bensheim sein.

Berichte und Erlebnisse aus dem Vorjahr:

Faszination Fliegen aus nächster Nähe

FlugtagLYFunBENSHEIM - (tr/ü). Was für eine Gästeliste: Tiger Moth, Jak 52, Focke-Wulf Stieglitz, Boeing Stearman. Und viele mehr. Wem bei diesen Namen der Puls davonläuft, der war am Wochenende wahrscheinlich beim Flugtag auf den Bensheimer Stadtwiesen unterwegs. Ob als Bodenpersonal oder Passagier: Die alljährliche Veranstaltung der Bensheimer Segelfluggruppe ist längst ein Klassiker für die Fans von fliegerischen Höchstleistungen in jeder Form.

Weiterlesen ... (Echo Online BA)

 

 

 

 


Flugtag Bensheim: Wenn Träume wahr werden

Wahre Liebe ist, wenn man einen Traum verschenkt.

Viele Zuschauer strömten vom 9. bis 10. Juli zum Bensheimer Flugtag. Darunter war auch die Auerbacherin Bianca Schade. Sie hatte einen Ju-52-Flug gewonnen, den sie ihrem Lebensgefährten Gehard Skora schenkte.

Weiterlesen ...

 

 

 

 

 

 


Splitter zum Flugtag 2016

Doppeldecker

  • Eine Strecken-Segelfliegerin kurz vor ihrem Ju-52-Flug, den sie anlässlich ihrer Hochzeit geschenkt bekam: „Mir kommen gleich die Tränen!“ „Vor Rührung?“ „Nein, beim Anblick der tollen Wolkenstraßen...“
  • Ein Ehepaar aus Frankfurt am Parkplatz: “Der Flugplatz war ab Autobahnabfahrt überhaupt nicht ausgeschildert. Wir haben uns mehrfach verfahren!“ „Oh, haben Sie denn kein Navi?“ „Nein, wir fahren noch selbst!“
  • Husky landet gerade 14 kurz, ASK 16 bekommt Rollfreigabe ab Halle zum Start 14:“Victor Tango zum Start 14. Aber gell ELMY, du passt uff mich uff“
  • Anruf am Nachmittag: “Ich muss mich beschweren: Da fliegt so ein großes, hässliches Flugzeug ständig über mein Haus.“ „Das tut uns leid, aber wir haben heute Flugtag. Ihr Haus ist genau im Anflug und die Ju52 braucht etwas Zeit, bis sie hoch genug ist.“ „Wie Flugtag?“ „Eija Flugtag mit vielen tollen Flugzeugen und Hubschrauber. Da können sie mitfliegen. Wir haben auch Kaffee, Kuchen, Essen, Trinken. (…) Kommen sie doch einfach vorbei und schauen sie es sich mal an.“ „Ja geht denn das so einfach?“ „Natürlich!“ „Och, Kaffee und Kuchen? Das klingt gut. Ok, ich komme gleich.“
  • Anruf:“Des war de Wahnsinn. Sie war es. Direkt über mei' Haus in Mannem. Ich fasse's noch gar net. Wisse sie, ich bin an ganz große Fään von derer Dante Ju. Und die landet jetzt bei ihne' in Bensheim?“ „Ja.“ „Wahnsinn. Ei, geht denn des? Habbe sie denn e' Asphaltbahn oder kann die ach uff Gras lande?“ „Wir haben 900 m Grasbahn, aber die braucht die Ju nie komplett zum Starten oder Landen“ „Mehr glabt es net. Direkt bei uns ums Eck. Is die denn widder glei weg oder kenne mer sie noch emol seje oder bedrachte?“ „Kein Problem. Sie startet stündlich bis 17:00h und morgen ebenfalls in etwa stündlich ab 11:00 h. Daneben haben wir noch andere Oldtimer und...“ „Mer kimme!“
  • „Papa, guck mal. Das Flugzeug hat eine Nase wie ein Wespenpopo.“ Kind beim Anblick der YAK52
  • „Mama, wieso heißt dieses Flugzeug ENTE wenn es gestreift wie ein Zebra ist?“ Kind beim Anblick der Do27"
  • „Da ist ja auch ein kleines Zebraflugzeug . Ist das das Kind von dem großen Zebraflugzeug?“ Ultraleichtflugzeug und Do27
  • „So heiß und die junge Leut' stehen in der prallen Sonne und sind trotzdem noch nett und freundlich.“
  • „Karlheinz, schau mal. Der Flieger hier ist das gleiche Baujahr wie ich.“ „Stimmt, und sieht noch aus wie neu. (Kurze Pause )Äh, genau wie Du, mein Schatz.“ Ehepaar vor der PA 22

 

Voraussichtlich 2017 wird die legendäre Tante Ju wieder nach Bensheim kommen. Nähre Infos hierzu erst erst im Herbst.


Hochbetrieb zwischen Himmel und Erde

EMILBericht aus dem Vorjahr: Rückblick Flugtag 2015 - Bergstrasser-Anzeiger (Thomas Tritsch)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Koordination, Leitung

KerstinWeber

Kerstin Weber


Ju52 - Flüge

AndreKeller

Andre Keller
E-Mail: info@ju52-bensheim.com
Mobil: 0170 29 50 900


Reservierung Flug JU52

Allgemeine Infos JU52