Erstellt am / von Ulrike Pawel / in EVENT, JUGEND, VEREINSLEBEN

Wilder Westen in Benstown

Wenn die Nächte länger werden, sich die Segelflugzeuge in die Werkstatt zwecks Wartung zurückziehen, dann ist es wieder soweit: Im Westen Bensheims, genauer, im Wilden Westen, feierten die Segelflieger ihre große Jahresabschlussfeier. Traditionell hatten die Jugendlichen für ein passendes Ambiente und spannendes Bühnenstück gesorgt.

Weiterlesen

Erstellt am / von Ulrike Pawel / in EVENT

Schule: ein spannender Nachbarschaftsbesuch

Die Schüler der Carl-Orff- Schule Fehlheim beschäftigten sich während ihrer Ferienbetreuung unter anderem mit dem Thema „Luft“.
Wer könnte dazu etwas wissen? Klar, die Segelflieger. Also marschierten die 25 Kinder im Alter zwischen 6 bis 10 Jahren mit ihren Betreuern und ihrer Schuldirektorin, Frau Christine Marx, zum benachbarten Bensheimer Segelflugplatz.Im Tagesraum erwartete schon Andreas Weskamp, Student der Akaflieg Darmstadt und Bensheimer Segelflieger, die Schar Wissbegierige. Er hatte spannende Mit-Mach-Experimente aus den Fachgebieten Aerodynamik, Technik, Wetterkunde und Navigation vorbereitet.

Weiterlesen

Erstellt am / von Ulrike Pawel / in EVENT, JUGEND

Opa-Wolf- Pokal Vielbrunn: Boule-Spiel mit Flugzeugen

3. Oktober, morgens um 5:58 h: müde Gestalten schlurfen über den dunklen Bensheimer Flugplatz, hängen den Ka8-Hänger an ihr Auto und entschwinden in die Tiefen des Odenwaldes. Pünktlich mit der aufgehenden Sonne erreichen sie den „ersten römischen Feldflugplatz Vielbrunn“.
Hier hat sich schon ein mehr oder weniger munteres Völkchen mit ihren „Vögeln“ versammelt: Ka 2, ASK13, Slingsby, und natürlich weitere Ka 8ten, aber kein Segelflugzeug aus Kunststoff.

Weiterlesen