Erstellt am /von Peter Simon/in WETTBEWERB

Zwischenbilanz EM Prievidza: Uwe Wahlig auf Kurs

Nach den bisherigen fünf Wertungstagen belegt Uwe Wahlig in der Clubklasse einen erfreulichen 2. Platz der Gesamtwertung.

Schon zu Beginn flog Wahlig unter die besten fünf und holte sich am vierten Wertungstag sogar den Tagessieg. Dieser Sieg glich zwei „Ausrutscher“ (Platz 12 + 14) aus. Aber das Feld an der Spitze ist sehr eng, wenige Punkte entscheiden über die Platzierung. Es bleibt spannend.

Weiterlesen

Erstellt am /von Ulrike Pawel/in WETTBEWERB

Uwe Wahlig ist Deutscher Vizemeister in der Clubklasse

Auf der Deutschen Meisterschaft der Clubklasse in Zwickau belegte Uwe Wahlig (SFG-Bensheim) den zweiten Platz. Deutscher Meister wurde Stefan Langer (SFG Donauwörth Monheim), den dritten Platz belegte Uwe Melzer (SFG Giulini Ludwigshafen). Karsten Piepenburg (SFG-Bensheim) behauptete sich gleich bei seiner ersten DM im Mittelfeld und erreichte einen respektablen Platz 26, bei insgesamt 44 Teilnehmern. Piepenburg besitzt kein eigenes Flugzeug, sondern flog mit einer vom Verein zur Verfügung gestellten LS3.

Weiterlesen

Erstellt am /von Ulrike Pawel/in WETTBEWERB

Quali-Meisterschaft Landau – Uwe Wahlig: Clubklasse Platz 1

Er benötigte keinen Sieg, da er als Mitglied der Nationalmannschaft automatisch für die nächste Deutsche Meisterschaft qualifiziert ist. Die ersten sieben Wertungstage wurden komplett ausgeflogen, zum Teil bei anspruchsvoller Blauthermik. Das verlangte den den 43 Piloten (34 in der Clubklasse, 9 in der Rennklasse) konditionell einiges ab. Erst dann gab es wetterbedingt eine wohlverdiente Ruhepause. Den letzten, thermisch guten Tag nutzte die Wettbewerbsleitung für eine schnelle Racingtask.

Weiterlesen