Erstellt am /von Ulrike Pawel/ in EVENT

Segelflieger beschließen Flugtag 2018 mit Ju52

Auf ihrer Hauptversammlung beschlossen die Mitglieder der Segelfluggruppe Bensheim, trotz des großen Aufwandes wieder einen Flugtag 2018 mit der Ju52 zu veranstalten. Ab sofort nimmt die Segelfluggruppe Reservierungen für begehrten Tickets oder Gutscheine entgegen.

 

Flugtag Bensheim JU52

 

Erfreuliches konnten die verschiedenen Ressortleiter aus dem Vereinsleben berichten:
Die Jugendgruppe mit ihren 35 aktiven Jugendlichen sei sowohl fliegerisch (Erfolge bei zentralen und dezentralen Wettbewerben, Bundesjugendvergleichsfliegen) als auch im gesellschaftlichen Vereinsleben präsent und umtriebig (Teilnahme Müllsammelaktion, 1. Preis beim Winzerfestumzug, Chill & Grill,). Die Vorbereitungen für das anstehende Jahresabschlussfest seien im vollem Gange.

Im Ausbildungsbetrieb konnten die dreizehn Fluglehrer vier neuen Segelflugpiloten, zwei neuen Motorseglerpiloten und sieben Alleinfliegern gratulieren. Fluglehrer Matthias Neubacher erwarb die Zusatzberechtigung Kunstfluglehrer und bildet in diesem anspruchsvollem Bereich die ersten Aspiranten aus. Erstmalig fand neben dem traditionellen Fliegerlager im Sommer zusätzlich ein ebenfalls erfolgreicher Herbstlehrgang statt.

Die Flugzeugflotte ist dank regelmäßiger Instandhaltung in einem guten Zustand und vollständig mit neuen Funkgeräte ausgestattet worden. Ein Doppelsitzer befindet sich aktuell zwecks kompletter Neulackierung in einer Fachwerkstatt. Alle sonstigen anstehenden / Die anstehenden Wartungs- und Winterarbeiten werden wie immer in der Vereinswerkstatt fachkundig in Eigenregie durchgeführt.

Auch die sportlichen Leistungen können sich sehen lassen: Der Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga, zahlreiche gute Platzierungen auf Wettbewerben, darunter auch Deutsche Meisterschaften. Mit Uwe Wahlig (6. Platz Deutsche Meisterschaften der Clubklasse) fliegt nun auch ein Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft in Bensheim.